Bobath-Stiftung

Stiftung zur Pflege, Erziehung und Behandlung von Menschen mit zerebraler Lähmung

Was ist ihr Anliegen?

Was ist ihr Anliegen?

Sie bietet Hilfe und umfassende Behandlung für Menschen, die von Lähmungen und Hirnschäden betroffen sind, nach der Bobath-Philosophie.

Sie widmet sich der pädagogischen und beruflichen Ausbildung von Menschen mit Lähmungen oder Hirnschäden, von der Schule bis zur Berufsausbildung, um ihre Berufliche Eingliederung zu fördern.

Sie bietet außerdem Schulungen für Fachleute, die sich um Menschen mit Lähmungen oder Hirnschäden nach dem Bobath-Konzept kümmern, sowie die Förderung der Forschung zu diesem Thema.

In welchen Ländern arbeitet sie?

In welchen Ländern arbeitet sie?

Sie ist in Spanien tätig.

Sonstiges Wissenswertes

Sonstiges Wissenswertes

Sie verfügt über ein Frühbetreuungszentrum für Kinder von 0 bis 6 Jahren, eine Sonderschule für Kinder im Alter von 6 bis 21 Jahren und eine Tagesstätte für Jugendliche mit einem personalisierten Praktikumsprogramm.

Sie hat eine Ausbildungsschule, wo sie Schulungen für Fachleute aus den verschiedenen Disziplinen anbietet, die sich mit der Behandlung von Zerebralparese befassen: Mediziner, Logotherapeuten, Physiotherapeuten und Ergotherapeuten.

Unterstütze den guten Zweck, der dir besonders am Herzen liegt, mit deiner Charity-Karte oder einer als Spende gedachten Überweisung